Gesäßstraffung in der Türkei / Antalya

Gesäßstraffung in der Türkei / Antalya: Die gesamte Optik des Pos deutlich durch eine individuelle Formgebung akzentuieren. Fehlendes Volumen kann unkompliziert eingesetzt werden und Ihre Gesäßkonturen optimieren.

ab 3,990 EUR

Gesäßstraffung in der Türkei / Antalya: Lassen Sie sich von erfahrenen Spezialisten aus der Türkei behandeln

Die klassische Gesäßstraffung in der Türkei / Antalya ist dann sinnvoll, wenn aufgrund einer vorhergehenden Gewichtsabnahme überschüssige Haut am Po zurückbleibt, die sich nicht wieder auf natürlichem Weg zurückbildet. Darüber hinaus können altersbedingte Veränderungen der Haut und ihrer Untergewebe ebenfalls eine Straffung wünschenswert machen. Neben den operativen Verfahren gibt es auch nicht-invasive Techniken, die der behandelnde Schönheitschirurg Ihnen vorstellt. Je nach Ausgangssituation sowie Ihren Wünschen bezüglich des Po-Liftings findet er eine optimale Vorgehensweise für Sie.

Von entscheidender Bedeutung im Zusammenhang mit ästhetisch-plastischen Eingriffen ist die Professionalität der Schönheitschirurgen. Deshalb bietet Ihnen Aesthetic Travel in Antalya ausschließlich Kontakte zu Spezialisten für Gesäßstraffung in der Türkei an, die Ihnen Sicherheit, Komfort und optimale medizinische Betreuung bieten können. Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf!

Gesäßstraffung in der Türkei: Jederzeit fachkompetent beraten sowie individuell behandelt

Unsere kooperierenden Schönheitschirurgen informieren Sie vorab über die möglichen operativen Maßnahmen, wägen die Machbarkeit nicht-invasiver Methoden ab, erläutern Ihnen Risiken und Komplikationen und sprechen mit Ihnen über die anfallenden Kosten der Gesäßstraffung in der Türkei / Antalya, die Sie in der Türkei vornehmen lassen möchten. Hierzu halten wir zusätzliche Informationen auf unserer Website für Sie bereit. Darüber hinaus wird Ihre Krankheitsgeschichte dokumentiert und eine körperliche Untersuchung durchgeführt. Auf Basis dieser Daten wird ein individuelles Behandlungskonzept für Sie ausgearbeitet.

Gesäßstraffung Kosten

Ihr Po – ein absoluter Hingucker!

Vor Ihrem inneren Auge lassen Sie bereits das schöne, runde und straffe Antlitz Ihres Pos Revue passieren. Das dürfen Sie gerne tun, denn schon bald haben Sie Ihr Ziel dank der türkischen Schönheitschirurgen erreicht.

 
Rückrufservice


    Haben Sie Fragen?

    Rufen Siejetzt an.!
    0800 522 7744

    Die Gesäßstraffung in der Türkei, durchgeführt von türkischen Schönheitschirurgen

    Unsere kooperierenden ästhetisch-plastischen Chirurgen in der Türkei verfügen über langjährige Erfahrung im Bereich der Gesäßstraffung Türkei und arbeiten selbstverständlich gemäß den neuesten medizinischen und technischen Standards. Sie gehen mit äußerster Sorgfalt und Rücksichtnahme vor und berücksichtigen dabei Ihre persönlichen Vorstellungen.

    Gesäßstraffung Türkei: Vorgehensweise und Technik

    Für diesen ästhetisch-plastischen Eingriff werden Sie in Vollnarkose versetzt. Ähnlich wie bei einer Bauchdeckenstraffung werden überschüssige Haut- und Gewebepartien entfernt. Die Schnittführung verläuft dabei oberhalb oder unterhalb des Pos in natürlichen Hautfalten. Im Zuge der OP kann das körpereigene Fettgewebe in diesem Bereich zur Modellierung der Po-Form genutzt, oder aber durch Liposuktion entfernt werden. Aufgrund der Straffung der Haut sowie der darunter liegenden Gewebe kann Ihr Operateur ein nachhaltiges ästhetisches Ergebnis des Eingriffs erzielen. Mit anderen Worten: Sie können sich lange an Ihrem wohl geformten Gesäß erfreuen!

    Ihr knackiger Po: endlich wieder mit Shorts oder Minirock unterwegs sein

    Genießen Sie die warmen Sommertage und hüllen Sie Ihren knackigen Po in knappe Shorts oder Miniröcke. Flanieren am Strand ist angesagt! Verbinden Sie doch einfach den kleinen chirurgischen Eingriff mit einem erholsamen Urlaub an den wunderschönen Küsten der Türkei!

    Aesthetic Travel in Antalya ist Ihnen gerne bei der Kontaktaufnahme zu Ihrem türkischen Spezialisten für Gesäßstraffung in der Türkei  behilflich.

    Auf unserer Website haben wir für Sie weitere Themen ausgearbeitet, die ebenfalls von Interesse für Sie sein könnten. Lesen Sie zum Beispiel über Oberschenkel-, Oberarm- oder Bauchdeckenstraffung sowie über Fettabsaugung. Manchmal ist es möglich, ästhetisch-plastische Eingriffe zu kombinieren, um das Resultat der OP zu optimieren und den Schönheitseffekt zu steigern.

    Gemeinsam mit Aesthetic Travel und den Experten für Schönheitschirurgie in der Türkei gelangen Sie ans Ziel: Ihr natürlich wirkendes harmonisches Aussehen!

    Gesäßstraffung in der Türkei / Antalya - Preise Kosten & Ablauf

    Behandlungsdauer

    1 - 3 Stunden

    Klinikaufenthalt

    1 Tage

    Regeneration

    1 Wochen

    Kosten

    ab 3,990 EUR

    Gesäßstraffung in der Türkei / Antalya - FAQ

    Im fortgeschrittenen Lebensalter kommt es zu einem natürlichen Elastizitätsverlust der Haut. Auch eine radikale Gewichtsabnahme kann dazu führen, dass die Haut- und Bindegewebsschichten der Gesäßpartie erschlaffen. Figurbewusste Frauen und Männer empfinden diese körperliche Veränderung als große psychische Belastung. Durch eine Gesäßstraffung, auch Po-Lifting Türkei genannt, lässt sich die abgesunkene Gesäßkontur wieder anheben. Der Po wird neu geformt und erhält eine attraktive, deutlich straffere Optik.

    Gezielte Fitnessübungen stärken die Gesäßmuskulatur, dennoch erzielen sie nicht immer den gewünschten Straffungseffekt. Wenn Haut und Bindegewebe stark überdehnt wurden, können weder Massagen noch sportliche Aktivitäten eine vollständige Rückbildung gewährleisten. In diesem Fall empfehlen Mediziner eine operative Straffung der erschlafften Körperpartien. Ein Po-Lifting verhilft Ihnen nicht nur zu einem wohlgeformten Gesäß, sondern schenkt Ihnen auch neues Selbstbewusstsein.

    Bei einem Po-Lifting in der Türkei entfernt der plastische Chirurg überschüssiges Haut- und Fettgewebe, um den Po zu straffen und zu modellieren. Der erforderliche Hautschnitt wird meist an der oberen Gesäßgrenze gesetzt, damit die Operationsnarbe unproblematisch unter dem Slip versteckt werden kann. Die geeignete Schnittführung muss jedoch im Einzelfall festgelegt werden und kann von Patient zu Patient variieren. Nach der Gesäßstraffung verschließt der Arzt die Wunde mit feinen Nähten.

    Nach der Gesäßstraffung in der Türkei müssen Sie für vier bis sechs Wochen eine Kompressionshose tragen, die den Heilungsprozess der Haut unterstützt und das Operationsresultat optimiert. Es ist völlig normal, dass nach einem Po-Lifting leichte Schwellungen oder Blutergüsse auftreten. Diese verschwinden vollständig nach wenigen Tagen oder Wochen. Das endgültige Ergebnis der Gesäßstraffung kann nach drei bis sechs Monaten beurteilt werden.

    Gönnen Sie sich eine Ruhephase von zwei bis drei Wochen, damit Sie sich vollständig von den Strapazen der Gesäßstraffung erholen können. In dieser Zeit sollten Sie längeres Sitzen und ruckartige Bewegungen vermeiden. Schwere körperliche Arbeit darf frühestens nach vier bis sechs Wochen wieder aufgenommen werden. Darüber hinaus sollten Sie für etwa sechs bis acht Wochen auf anstrengende sportliche Aktivitäten verzichten.

    Eine Gesäßstraffung, die von qualifizierten Ärzten durchgeführt wird, ist ein risikoarmer Eingriff. Dennoch bleibt bei jeder Operation ein gewisses Restrisiko bestehen. Nachblutungen und Wundheilungsstörungen gehören zu den häufigsten Komplikationen, die nach einem Po-Lifting auftreten. Manche Patienten berichten von einer Sensibilitätsstörung an den operierten Hautpartien. Diese verschwindet in der Regel nach wenigen Tagen oder Wochen. In sehr seltenen Fällen können postoperative Infektionen, Unverträglichkeitsreaktionen oder Thrombosen auftreten.

    Für eine Gesäßstraffung in der Türkei müssen Sie rund 2.800 Euro bezahlen. Gerne können wir die genauen Kosten und Details dieser Schönheitsoperation am Telefon besprechen. Anschließend erhalten Sie ein schriftliches Angebot zum Festpreis. Aesthetic Travel garantiert Ihnen volle Kostentransparenz sowie erstklassige medizinische Betreuung zu fairen Konditionen. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

    Die meisten gesuchten Operationen