Bauchdeckenstraffung bzw. Bauchstraffung Türkei Antalya 

Bauchdeckenstraffung bzw. Bauchstraffung Türkei Antalya: Attraktivität und ein entspanntes Lebensgefühl neu entdecken. Ästhetisches Feingefühl der Chirurgen sorgt dafür, dass Ihre Silhouette keinen Makel mehr aufweist.

Bauchdeckenstraffung bzw. Bauchstraffung Türkei / Antalya – Kosten & Ablauf

Überschriften

Bauchdeckenstraffung in der Türkei / Antalya, durchgeführt von erfahrenen Schönheitschirurgen in der Türkei

Ein flacher Bauch trägt zu einer ansprechenden und ästhetischen Körpersilhouette bei. Jedoch kann sich das Gewebe in unserer Körpermitte unter anderem altersbedingt oder durch Schwangerschaften und Veranlagung für schwaches Bindegewebe verändern und zunehmend erschlaffen. Manche Frau kämpft mit ihren wenig ästhetischen Schwangerschaftsstreifen, die aufgrund von Rissen des Unterhautgewebes entstehen können. Der Bauch wölbt sich nach und nach vor und die heiß geliebte Wespentaille ist plötzlich Schnee von gestern.

Sie haben den Wunsch, sich wieder an einer schönen und attraktiven Taille erfreuen zu können und suchen deshalb einen Spezialisten für Bauchstraffung in der Türkei / Antalya?

Gerne ist Ihnen unser Team von Aesthetic Travel bei der Suche behilflich! Wir stehen in engem Kontakt mit türkischen Schönheitschirurgen, die sich auf dem Gebiet der Bauchstraffung in der Türkei einen Namen gemacht haben. Nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf. Gerne vermitteln wir Ihnen den passenden Experten.

Tummy Tuck in der Türkei

Die Bauchdeckenstraffung Türkei gehen eine umfassende Beratung und die Entwicklung Ihres individuellen Behandlungskonzepts voraus.

Nachdem wir für Sie einen geeigneten Schönheitschirurgen kontaktiert haben, bekommen Sie die Möglichkeit, diesen persönlich kennenzulernen, sein Team und die Praxis zu sehen. Bei dieser Gelegenheit erhalten Sie ein ausführliches Beratungsgespräch durch Ihren Arzt, bei dem Ihre Wünsche und Vorstellungen hinsichtlich der Bauchdeckenstraffung berücksichtigt werden sowie die medizinischen Methoden näher erläutert werden. Zu diesem Zeitpunkt wird Ihre Krankheitsgeschichte aufgenommen, eine körperliche Untersuchung durchgeführt und alle Aspekte rund um die OP in einem Aufklärungsgespräch dargelegt. Der ästhetisch-plastische Chirurg geht dabei auch auf Ihre Fragen zur Behandlung, zu möglichen Risiken und Alternativen sowie zu den anfallenden Kosten, ein. Im Anschluss an diese erste Etappe wird ein maßgeschneidertes Behandlungskonzept für Sie erarbeitet.

Wohlgefühl mit Wespentaille

Bereits nach der ersten Zusammenkunft mit Ihrem türkischen Schönheitsspezialisten dürfen Sie anfangen, von Ihrer Wespentaille zu träumen, denn bald wird sie Realität sein!

Bauchdeckenstraffung bzw Bauchstraffung in Antalya, Türkei inkl Fettabsaugung zu besten Preisen & Kosten bei Aesthetic Travel. Jetzt Anrufen!

Bauchstraffung in der Türkei / Antalya: Wie wird sie von den türkischen Chirurgen durchgeführt?

Bauchdeckenstraffung bzw. Bauchstraffung Türkei Antalya: Aesthetic Travel arbeitet ausschließlich mit ästhetisch-plastischen Chirurgen in der Türkei zusammen, die langjährige Erfahrung im Hinblick auf Bauchdeckenstraffungen in der Türkei nachweisen können und die notwendigen chirurgischen Eingriffe kompetent, verlässlich und erfolgsorientiert durchführen.

Bauchstraffung: Vorgehensweise und Technik

Auch bei einer Bauchdeckenstraffung Türkei ist eine schonende Vorgehensweise unabdingbar. Besonders in Hinsicht auf die Schnittführung, die idealerweise später vom Slip oder der Badehose bedeckt werden sollte, ist behutsames Vorgehen angeraten.

In der Regel werden Sie für diese Operationen in Vollnarkose versetzt und bleiben kurze Zeit stationär in der Klinik. Dabei sind Sie in den guten Händen des schönheitschirurgischen Teams sowie der betreuenden Anästhesisten.

Während der OP werden ein vorher bestimmtes quer verlaufendes Hautareal sowie überschüssiges Gewebe entfernt. Auch die beteiligte Bauchmuskulatur wird gestrafft. Falls Sie darüber mit Ihrem Arzt gesprochen und eingewilligt haben, kann zusätzlich eine Fettabsaugung im Bereich der Hüfte sinnvoll sein, um Ihre Körpersilhouette optimal zu formen.

Bauchdeckenstraffung Türkei Kosten
Wir sind hier um zu helfen
Rückruf Anfordern

Ästhetische Körpermitte

Etwa nach zwei Monaten dürfen Sie sich über Ihre wiedererlangte ästhetische Körpermitte freuen. Bei dem ein oder anderen wirkt sich das auch auf die Konfektionsgröße der Kleidung aus, die plötzlich kleiner ausfällt als zuvor. Genießen Sie Ihr neues Körpergefühl und geben Sie ruhig ein wenig mit Ihrer schlanken Taille an.

Lassen Sie sich von unserem Aesthetic Travel Team auf dem Weg zu Ihrer Traumfigur unterstützen!

Bauchdeckenstraffung Türkei Vorher Nachher

Bauchdeckenstraffung Türkei Vorher Nachher
Bauchdeckenstraffung Türkei Vorher Nachher
Bauchdeckenstraffung Türkei Antalya Vorher Nachher
Bauchdeckenstraffung Türkei Vorher Nachher
Bauchdeckenstraffung in der Türkei Vorher Nachher

Bauchdeckenstraffung Türkei - Häufig Gestellte Fragen

Eine Bauchstraffung, auch Abdominoplastik genannt, wird durchgeführt, um überschüssige oder hängende Bauchhaut (Fettschürze) zu entfernen und die Bauchregion wirkungsvoll zu straffen. Sowohl Frauen als auch Männer können von einer Erschlaffung der Bauchdecke betroffen sein. Kontinuierliche Gewichtsschwankungen, radikale Abmagerungskuren sowie Schwangerschaften belasten die Haut an Bauch und Taille. Häufig bilden sich stark überdehnte Bauchpartien nach einer Gewichtsreduktion oder Geburt nicht vollständig zurück. Das überschüssige Gewebe kann nur operativ entfernt werden. Oft sind auch die Bauchmuskeln überdehnt und müssen wieder gestrafft werden.

Geeignete Patienten für eine Abdominoplastik sind einerseits Mütter, die darunter leiden, dass sich das Bindegewebe am Bauch nach einer Schwangerschaft nicht ausreichend zurückbildet. Frauen und Männer, die im Rahmen einer Diät viel Gewicht verloren haben, können sich ebenfalls für eine Bauchdeckenstraffung entscheiden, wenn sie hängende Hautlappen am Bauch loswerden möchten. Die Abdominoplastik darf keinesfalls mit einer Fettabsaugung verwechselt werden. Bei einer Bauchdeckenstraffung entfernt der Arzt überschüssiges Hautgewebe. Eine Fettabsaugung wird angewendet, um hartnäckige Fettdepots zu reduzieren.

Zunächst setzt der Chirurg einen Hautschnitt im Bereich der Unterbauchfalte. Die Schnittführung wird mit großer Sorgfalt gewählt, damit die Operationsnarbe später unauffällig unter Wäsche und Bademode verschwindet. Anschließend werden Haut- und Fettgewebe von der Bauchdecke abgehoben. Überschüssiges Gewebe wird entfernt, dann erfolgt die Straffung der Bauchdecke. Am Ende des Eingriffs verschließt der Arzt die Wunde mit feinen kosmetischen Nähten.

Soll lediglich der Unterbauch gestrafft werden, ist eine kleine Mini-Bauchstraffung empfehlenswert. Bei dieser Operationsmethode verbleibt der Nabel an seiner ursprünglichen Position. Umfangreiche Fettschürzen und ausgeprägte Hautlappen lassen sich jedoch nur im Zuge einer kompletten Bauchdeckenstraffung entfernen. Der Bauchnabel muss dabei in den meisten Fällen versetzt werden, um ein ästhetisch ansprechendes Ergebnis zu erzielen.

Patienten bekommen nach der Abdominoplastik eine Bauchbinde angelegt. Dieses medizinische Mieder soll einen gleichmäßigen Druck auf die Haut ausüben und die Wundheilung unterstützen. Wir empfehlen zudem eine körperliche Schonung von zwei bis drei Wochen. Anstrengende Tätigkeiten dürfen erst nach vier bis sechs Wochen wieder aufgenommen werden. Intensive Sonnenbäder und Saunabesuche sollten in den ersten drei Monaten nach der Operation vermieden werden.

Wird die Bauchstraffung von einem erfahrenen Chirurgen durchgeführt, gibt es nur selten Komplikationen. Dennoch bleibt ein gewisses Restrisiko bestehen. Konkret können nach einer Abdominoplastik temporäre Schwellungen, Nachblutungen, Wundheilungsstörungen oder Narbenbildungsstörungen auftreten. Zu den allgemeinen Operationsrisiken zählen zudem Infektionen und Thrombosen. Unsere qualifizierten Ärzte arbeiten mit modernster Medizintechnik, damit die Risiken einer Bauchdeckenstraffung auf ein Minimum reduziert werden können.

Eine Bauchdeckenstraffung in der Türkei kann bereits ab einem Preis von 2.500 Euro durchgeführt werden. Die genauen Kosten richten sich nach dem Operationsaufwand und werden im Einzelfall mit den Patienten abgestimmt. Frauen und Männer, die sich für eine Abdominoplastik in Antalya interessieren, erhalten ein schriftliches Angebot zum Festpreis, denn bei Aesthetic Travel gibt es keine versteckten Gebühren.

Die Narbenbildung kann je nach Hauttyp von Patient zu Patient variieren. Im Allgemeinen liegt die Narbe in einer leichten Kurve entlang des Unterbauchs innerhalb der Bikinizone 

Normalerweise ist die Narbe zunächst rot, verblasst aber mit der Zeit und endet nach 12 – 18 Monaten entweder etwas heller oder dunkler als die umgebende Haut.

Eine Bauchdeckenstraffung in der Türkei hat keinen Einfluss auf Ihre Fähigkeit, schwanger zu werden. Die Bauchhaut dehnt sich während der Schwangerschaft, was nach einer Bauchdeckenstraffung unangenehm sein kann. Auch die Bauchmuskulatur dehnt sich während der Schwangerschaft möglicherweise wieder und eventuelle Verbesserungen/Reparaturen, die während einer Bauchdeckenstraffung in der Türkei durchgeführt wurden, können wieder auftreten. Aus diesem Grund ist es ratsam, mit einer Straffung bis nach der Geburt der Kinder zu warten.

Die allgemeine Art der Operation bedeutet, dass es immer potenzielle Risiken gibt, von denen eines damit zu tun hat, wie Sie auf das Anästhetikum ansprechen.

Bei einer Bauchdeckenstraffung können sich Blutgerinnsel in den Beinen bilden, und dieses Risiko erstreckt sich bis in die Erholungsphase. Es ist auch möglich, eine Infektion an der Operationsstelle und eine verzögerte Wundheilung zu haben.

Einfaches Gehen wird empfohlen und wird während der ersten 2 Wochen nach der Bauchdeckenstraffung empfohlen. Eine Steigerung der Aktivität wird zwischen 2 und 6 Wochen empfohlen, wobei diese Steigerung davon begrenzt wird, wie sich Ihr Körper anfühlt und darauf reagiert. Ab 6 Wochen können Sie sich weitgehend uneingeschränkt bewegen, aber es kann sein, dass Sie erst 12 Wochen nach der Bauchstraffung in der Türkei das Gefühl haben, dass Sie wieder auf dem Stand der präoperativen Fitness sind oder sich sogar gegenüber Ihrer präoperativen Fitness verbessern, wenn körperliche Symptome und Einschränkungen behandelt wurden Chirurgie.

Die Schmerzen nach der Bauchstraffung in der Türkei variieren je nach Ausmaß der Operation. Schmerzen unmittelbar nach der Operation können durch die Anwendung eines Lokalanästhetikums an der Operationsstelle während der Operation reduziert werden.

Jede Person empfindet schmerz anders die ersten 2 Tage sind unangenähm.

Der beste Zeitpunkt, um mit einer Körperkontierung Operation fortzufahren, ist, wenn Ihr Gewichtsverlust weitgehend abgeschlossen ist und Ihr Gewicht seit mehreren Monaten stabil ist. Wenn Sie sich einer Magenverkleinerung unterzogen haben, müssen Sie möglicherweise mindestens ein Jahr warten, bevor Sie eine Körper-Kontierung-Operation durchführen.

Es ist ratsam, sich einer Operation zu unterziehen, sobald Sie Ihr bevorzugtes Gewichtsziel erreicht haben und dieses neue Gewicht halten können.

Es ist möglich, sich während Ihres Gewichtsverlusts, dh bevor sich Ihr Gewichtsverlust stabilisiert hat, bezüglich einer möglichen Operation beraten zu lassen.

Wie bei jeder Operation gibt es immer ein gewisses Risiko und die Möglichkeit von Komplikationen. Komplikationen wie Blutgerinnsel, Infektionen, Blutergüsse, Blutungen, schlechte Wundheilung und unansehnliche Narbenbildung können nach einer Körperformungsoperation auftreten.

Die Körperformungschirurgie ist ein dauerhafter chirurgischer Eingriff; es verhindert jedoch nicht die zukünftige Gewichtszunahme. Es ist wichtig, einen gesunden Lebensstil mit einer ausgewogenen Ernährung und regelmäßiger Bewegung beizubehalten.

Ein Bodylift ist ein spezifischer chirurgischer Eingriff innerhalb der größeren Gruppe der körperkonturierenden chirurgischen Eingriffe. Body Contouring Surgery ist der Begriff, der verwendet wird, um eine Reihe von Operationen zu beschreiben, die im Allgemeinen von Menschen in Betracht gezogen werden, die eine erhebliche Menge an Gewicht verloren haben. Nach Gewichtsverlust schrumpft die darüber liegende Haut möglicherweise nicht und kann lose hängende Haut zurücklassen, die Symptome wie Hautirritationen, Schwierigkeiten bei der Auswahl der Kleidung und Bedenken hinsichtlich des Aussehens hervorruft. Andere spezifische Verfahren, die in dieser Kategorie der Körperformungschirurgie in Betracht gezogen werden könnten, umfassen Variationen einer Bauchstraffung (Bauchdeckenstraffung), einer Bruststraffung, einer Oberschenkelstraffung, einer Armstraffung und einer Halsstraffung. Das Body-Lift-Verfahren richtet sich an lockere Unterbauchhaut, die bei einer Bauchstraffung durchgeführt wird, sowie an den oberen äußeren Oberschenkeln und am Gesäß, was zu einem gestrafften Unterkörper führt.

 

Wie lange nach der Gewichtsabnahme kann ich mich einer Bodylift-Operation unterziehen?

Der beste Zeitpunkt für eine Bodylift-Operation ist, wenn Ihr Gewichtsverlust weitgehend abgeschlossen ist und Ihr Gewicht seit mehreren Monaten stabil ist. Wenn Sie sich einer Schlauchmagen Operation in der Türkei unterzogen haben, müssen Sie mindestens ein Jahr warten, bevor Sie eine Bodylift-Operation durchführen.

Wie bei jeder Operation gibt es immer ein gewisses Risiko und die Möglichkeit von Komplikationen. Komplikationen wie Blutgerinnsel, Infektionen, Blutergüsse, Blutungen, schlechte Wundheilung und unansehnliche Narbenbildung können nach einer Körperformungsoperation auftreten.

Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass wir Ihnen das beste Erlebnis auf unserer Website bieten.