Penisverdickung in der Türkei – mit Umfangerweiterung zu mehr Selbstbewusstsein

Penisverdickung in der Türkei antalya kosten preis penisvergrösserung

Penisverdickung in der Türkei – mit Umfangerweiterung zu mehr Selbstbewusstsein: Viele Männer sind unzufrieden mit dem Durchmesser ihres besten Stücks. Dieser Unzufriedenheit kann mit einer Penisverdickung Abhilfe geleistet werden. Die Penisverdickung zählt neben der Penisverlängerung zu den beliebtesten Eingriffen in der männlichen Intimchirurgie. Die Dicke des Gliedes ist schließlich nicht nur aus ästhetischen Gründen, sondern besonders beim Geschlechtsverkehr entscheidend.

Wie funktioniert eine Penisverdickung in der Türkei?

Die Penisverdickung Türkei wird mit Fillern wie zum Beispiel Hyaluron oder Eigenfett durchgeführt. Die Unterspritzung mit körpereigenem Fett ist jedoch die gängigste Variante zur Verdickung des Geschlechtsorgans. Bei diesem Eingriff wird das Fett vom Bauch oder den inneren Oberschenkeln abgesaugt. Dieses wird im Anschluss aufbereitet und gereinigt. Das gewonnene Fettgewebe wird schließlich unter die Haut des Penis eingebracht. Nach der Abheilung sind keinerlei Narben sichtbar, da das Körperfett mithilfe feinster Kanülen injiziert wird. Durch dieses Verfahren lassen sich bis zu 40 Prozent an Umfang dazugewinnen.

Worauf sollte vor dem Eingriff unbedingt geachtet werden?

Da es sich bei einer Penisverdickung in der Türkei um einen medizinischen Eingriff handelt, sollten im Vorfeld einige Aspekte beachtet werden. Das Rauchen sollte zwei Wochen vor der Operation und während der Abheilungsphase unterlassen werden, da es den Wundheilungsprozess beeinflussen kann. Ebenso wichtig ist der Verzicht auf blutverdünnende Medikamente in diesem Zeitraum.
Starke Gewichtsschwankungen können bei einer Eigenfettunterspritzung zudem zu Problemen führen, da das Körperfett auch im Intimbereich wieder abgebaut werden kann.

Muss diese Operation mehrmals wiederholt werden?

Die Unterspritzung mit Eigenfett ist eine dauerhafte Lösung. Der Abheilungszeitraum beträgt vier bis acht Wochen. In dieser Phase werden cirka 30 – 50 Prozent des injizierten Fettes wieder abgebaut. Das übrige Gewebe bleibt jedoch auf lange Sicht bestehen. Entscheidet sich der Patient für eine Injektion mit Hyaluron, sollte die Auffüllung in regelmäßigen Abständen durchgeführt werden, um das maximale Ergebnis dauerhaft halten zu können.
Diese Art von Filler wird im Laufe der Zeit auf natürliche Weise vom Körper abtransportiert. Ein Vorteil dieser Variante ist das Entfallen der Fettabsaugung im Vorfeld der Unterspritzung.

Die Vorteile einer Penisverdickung in der Türkei

Die Unzufriedenheit mit dem eigenen Erscheinungsbild kann zur psychischen Belastung werden. Der Intimbereich spielt hierbei eine besonders große Rolle. Ein sehr schmaler Penis kann das sexuelle Lustempfinden und somit die Lebensqualität der Betroffenen stark einschränken. Die Auffüllung des Penisvolumens kann das sexuelle Empfinden und somit das Selbstwertgefühl positiv beeinflussen.

Eine sorgfältige Nachsorge ist Pflicht

Das Fettgewebe hat sich in den ersten sechs Wochen nach dem Eingriff noch nicht vollständig verfestigt, deshalb sollte kein Druck auf das Glied erfolgen.
Auch auf Geschlechtsverkehr, Masturbation oder schwere körperliche Betätigung sollte in dieser Zeit dringend verzichtet werden, um den Heilungsprozess nicht zu verzögern.
Die Nachsorge sollte besonders ernst genommen werden, da es im schlimmsten Fall zu einer Deformierung kommen kann.

Welche Risiken gibt es?

Nebenwirkungen kommen bei der Penisverdickung in der Türkei äußerst selten vor. Der Patient muss mit leichten Schwellungen am Penisschaft und kleineren Blutergüssen rechnen.
Sollte es zu einer Knötchenbildung kommen, so lässt sich diese durch bestimmte Massagetechniken bereinigen.

Werden regelmäßige Nachsorgemaßnahmen eingehalten, so bleibt das gewünschte Ergebnis über einen langen Zeitraum bestehen.

Restriktive Schlauchmagen-Operation - Übersicht über mögliche Risiken

Schlauchmagen Risiken

Restriktive Schlauchmagen-Operation – Übersicht über mögliche Schlauchmagen Risiken Im Gegensatz zum Magenbypass wird Ihnen bei der Operationsmethode Schlauchmagen der größte