Ihre Augenlidkorrektur in der Türkei

Trotz ausreichend Schlaf, einer gesunden Ernährung und einer guten Stressbalance sehen Sie stets müde aus und haben dauerhaft hängende Lider? Selbst die Schminke kann dies nicht vertuschen und Sie fühlen sich oftmals stark in Ihrer Lebensqualität eingeschränkt?

Augenlidkorrektur Kosten

Wir von Aestehtic Travel in Antalya haben eine Lösung für Sie: Die Augenlidkorrektur von Fachchirurgen bei uns in der Türkei! Mit Hilfe dieses professionellen chirurgischen Eingriffes werden Ihre Augenlider gestrafft und lästige dunkle Augenringe und schwere Lider dauerhaft korrigiert. Zudem sparen Sie Kosten, wenn Sie sich für einen schönheitschirurgischen Eingriff in der Türkei entscheiden! Noch Fragen? Sprechen Sie uns einfach an und lassen sich beraten.

Tränensäcke, dunkle Augenringe und hängende Lider – Was können Sie tun?

Insbesondere Tränensäcke und sogenannte Schlupflider lassen das Gesicht frühzeitig altern, teilweise auch schon bei Menschen in jungen Jahren. Dabei spielt die Beschaffenheit der Haut eine große Rolle, vor allem, weil Unebenheiten, Schwellungen oder dunkle Furchen aufgrund der sehr zarten und empfindlichen Augenlidhaut oftmals schnell ins Auge fallen. Damit Sie wieder frisch und offen Ihren Mitmenschen entgegen treten können und parallel Ihr persönliches Wohlbefinden dauerhaft gesteigert wird, bieten Ihnen das Aestehtic Travel Team Antalya professionelle plastische gesichtschirurgische Maßnahmen in der Türkei an.

Nicht nur, dass Sie nach einer erfolgreichen Korrektur der Augenlider (Lidlifting) verjüngt und vital aussehen werden, vielmehr bringt die OP zusätzliche Vorteile wie, dass das konstante Druckgefühl sowie die Schwere der oberen Augenlider nachlassen und dadurch zudem Ihr Sichtfeld normalisiert wird. Des Weiteren werden so die Kontaktlinsen nie wieder scheuern und kann das Schminken wird zukünftig kein Problem mehr darstellen!

Rückruf-Service
Haben Sie Fragen?

Wie ist der Ablauf einer Augenlidstraffung in der Türkei?

Mit dem Ziel, ein offenes und dynamisches Aussehen zu erreichen, empfiehlt Ihnen unser Aestehtic Travel Team Antalya die Augenlidkorrektur, bei der sowohl überschüssige Haut, Muskelgewebe als auch hervorstehendes Fett restlos entfernt werden. Zu Beginn werden die Schnittführungen von Ihrem Schönheitschirurgen in der Türkei angezeichnet, im Anschluss erfolgt – je nach Art des Eingriffes – die Sedierung. Damit nach der OP keine Narben sichtbar bleiben, werden zum einen die Schnitte so gewählt, dass diese parallel zu den Lidkanten verlaufen und dadurch in den Hautfalten versteckt werden können, zum anderen, werden die Wundränder mikrofein vernäht.

Augenlidkorrektur Türkei Kosten

Leiden Sie unter Tränensäcken, also dem klassischen Problem der unteren Augenlider, bei dem es sich um Vorwölbungen an den Unterlidern handelt, die den Alterungsprozess entstehen lassen, bieten wir Ihnen in der Türkei die ästhetische Korrektur von Tränensäcken an. Tränensäcke werden häufig auch als „Fettsäcke“ bezeichnet, da sich hier in den unteren Augenlidern Fett ansammelt – das Fett, welches während der Jugend noch um das Auge herum sitzt, wandert mit dem Alter allmählich nach unten und beult die sehr dünne Haut des Augenlids nach außen. Mit einem unscheinbaren sauberen Schnitt entlang der Wimpernkante, wird die Unterlidkante eröffnet und das Fettgewebe sorgfältig entnommen. Damit es zur keiner Fehlstellung des Unterlids kommt, wird bei manchen Patienten der äußere Augenlidwinkel am Knochen befestigt (Lidwinkelfixierung). Da eine Unterlidstraffung im Vergleich zu einer Oberlidstraffung etwas zeitaufwendiger ist (etwa 90 Minuten), empfehlen wir Ihnen von Aestehtic Travel Antalya die Wahl der Vollnarkose. Alternativ zu diesem operativen Eingriff, können ebenfalls Unterlidplastiken über den Bindehautsack durchgeführt werden, sodass keine Narben zurückbleiben.

Wie werden dunkel Augenringe behoben?

Im Falle, dass Sie unter „echten“ eingesenkten Augenringen leiden bei denen sich die Unterlider hervorwölben, handelt es sich um Tränensäcke. Diese werden mit der Unterlidplastik am effizientesten korrigiert. Alternative Möglichkeiten, die Sie ebenfalls von uns in der Türkei angeboten bekommen, ist eine Augenlidkorrektur ohne operativen Eingriff und ohne schönheitschirurgischer Straffung. In diesem Fall kann Ihnen entweder Hyaluronsäure oder Eigenfett unterspritzt werden. Das Hyalurongel ist zwar etwas kostengünstiger, vor allem in der Türkei, jedoch werden mit Eigenfett weitaus bessere Ergebnisse erzielt. Um Eigenfett bei dunklen Augenringen einspritzen zu können, muss dies vorab in Form einer Fettabsaugung (z. B. an Knie, Bauch oder Beine) gewonnen werden, was den Körper zusätzlich schwächt.

Augenlidkorrektur – Auf einen Blick
  • Behandlungsdauer

    1 - 3 Stunden

  • Klinikaufenthalt

    ambulant

  • Regeneration

    sofort

  • Kosten

    ab 1,800€

Was passiert bei einer Augenlidkorrektur und wann ist dieser operative Eingriff erforderlich?

Mit zunehmendem Alter folgt die Stirnhaut der Schwerkraft und sinkt langsam ab. Dies führt zu einer gesteigerten Faltenbildung am Oberlid, die Sie müde und traurig aussehen lässt. Darüber hinaus kann es zu einer störenden Einschränkung des Sichtfeldes kommen. Bei einer Augenlidstraffung, auch Augenlidkorrektur oder Blepharoplastik genannt, werden schlaffe Hautpartien sowie überschüssiges Fett- und Muskelgewebe entfernt, um einen optischen Verjüngungseffekt zu erzielen.

Wie entstehen Schlupflider? Können sie operativ korrigiert werden?

Schlupflider entstehen häufig im fortgeschrittenen Alter, wenn die Haut im Stirn- oder Augenbrauenbereich an Spannkraft verliert und in weiterer Folge erschlafft. Sie können jedoch auch genetisch bedingt sein und bereits in jungen Jahren auftreten. Bei einem Schlupflid ist der bewegliche Teil des Oberlids nahezu unsichtbar, da er von überhängenden Hautschichten verdeckt wird. Schlupflider lassen den Blick weniger offen und frisch erscheinen. Sie sind in erster Linie ein kosmetischer Makel. Stark erschlaffte Lider können zudem die Sicht einschränken und das Auge belasten. Im Zuge einer Augenlidkorrektur werden Schlupflider effektiv behandelt und gezielt korrigiert.

Werden auch Tränensäcke durch eine Augenlidstraffung dauerhaft beseitigt?

Tränensäcke gehören ebenfalls zu den sichtbaren Zeichen der Hautalterung. Sie entstehen durch das Erschlaffen der Haut sowie das Hervortreten von Fettansammlungen im Unterlidbereich. Selbstverständlich können auch diese markanten Hautveränderungen durch einen operativen Eingriff (Unterlidstraffung) beseitigt werden. Bei dieser kosmetischen Korrektur wird ein kleiner Schnitt am unteren Lidrand gesetzt, um schlaffe Haut zu straffen und überschüssiges Fettgewebe zu entfernen.

Bleibt das Ergebnis einer Augenlidkorrektur langfristig erhalten?

Ja! Durch eine Augenlidkorrektur können ästhetische Erfolge erzielt werden, die dauerhaft Bestand haben. Patienten, die sich für eine Augenlidstraffung in der Türkei entscheiden, sehen nach ihrem kosmetischen Eingriff deutlich frischer und vitaler aus. Dieser gewünschte Verjüngungseffekt bleibt viele Jahre lang erhalten und sorgt für ein gesteigertes Wohlbefinden.

Welche Operationsrisiken bestehen?

Eine Augenlidstraffung ist eine risikoarme Routineoperation, die unter örtlicher Betäubung durchgeführt wird und nur selten zu Komplikationen führt. Postoperative Schmerzen sind nicht zu erwarten. Es ist jedoch möglich, dass in den ersten Tagen nach der Augenlidkorrektur leichte Schwellungen, Hämatome, Trockenheitsgefühle oder vorübergehende Gefühlsstörungen am Lidrand auftreten.

Wie wird eine Augenlidstraffung durchgeführt? Bleiben sichtbare Narben zurück?

Bei der Oberlidstraffung werden überschüssige Hautpartien sowie kleine Anteile von Muskel- und Fettgewebe aus dem Oberlidbereich entfernt. Eine fachkundige Schnittführung sorgt dafür, dass die Operationsnarbe möglichst unauffällig in der Lidfalte verschwindet. Bei einer Unterlidstraffung erfolgt der Einschnitt unterhalb des Wimpernrandes. Die Haut wird leicht angehoben. Anschließend können Ansammlungen von Fett beseitigt oder umverteilt werden. Häufig ist zudem eine Straffung des Lidbändchens sinnvoll. Die dünne Haut der Augenlider heilt in der Regel rasch und unkompliziert. Ausgereifte Narben sind nach wenigen Monaten kaum noch zu erkennen.

Wann bin ich nach meiner Augenlidkorrektur wieder arbeitsfähig?

Nach einer Augenlidkorrektur wird eine Schonfrist von mindestens fünf bis sieben Tagen empfohlen. Sportliche Aktivitäten und schwere körperliche Arbeit sollten Sie frühestens nach zwei bis drei Wochen wieder aufnehmen. Eine Augenlidstraffung in der Türkei bietet Ihnen die einzigartige Möglichkeit, Ihren kosmetischen Eingriff mit einem entspannten Ferienaufenthalt in Antalya zu verbinden.

Augenlidkorrektur Vorher Nachher

Interessieren Sie sich für eine Augenlidkorrektur in der Türkei? Senden Sie uns Ihre Email Adresse uns wir schicken Ihnen Vorher-Nachher Bilder zu.